we
love
flavours

AROMEN
TERMINE
Dienstag, 12.11.2019

Tabexpo

Amsterdam RAI, Amsterdam, Niederlande

Freitag, 22.11.2019

China Vape Expo

CIEC – China International Exhibition Center, Peking, China

Donnerstag, 16.09.2021

InterTabac/InterSupply

Kongresszentrum Westfalenhalle, Dortmund, Deutschland

Weltweit versiert

Globale Märkte, regionale Gesetzgebung, landestypische Konsumentenvorlieben: All dies ist uns vertraut – und genau deshalb sind unsere Aromen so erfolgreich. Wir stellen sicher, dass Ihre Produkte den Wünschen der Verbraucher und zugleich den Erfordernissen des Marktes entsprechen. Dank unserer kompetenten Legalabteilung sind Sie auch in Rechtsfragen bei uns optimal beraten, ob im Hinblick auf TPD, Clean Labelling oder die korrekte Deklaration.

Kompromisslos gut

Hochwertige Aromen erfordern ausgesuchte Rohstoffe und Verfahren. Deshalb nutzen wir ausschließlich erstklassige Rohwaren – und gehen bei Qualitätskontrolle und Produktsicherheit keine Kompromisse ein. Das Ergebnis: höchste Qualität und ein kontinuierlich hoher Standard.

Am Puls der Zeit

Märkte entwickeln sich, Trends entstehen, die Gesetzgebung ist im Wandel, eigene Ansprüche wachsen. Unsere Kunden müssen darauf schnell reagieren. Wir sorgen für eine schnelle, zuverlässige Bearbeitung: von der Entwicklung und stetigen Verbesserung der Aromen über die Bemusterung bis zur zeitnahen Lieferung, von der Rezeptur bis zur rechtlichen Einschätzung. Unsere Kunden sind am Puls der Zeit. Wir gehen nicht nur mit – wir ebnen ihnen den Weg.

Leidenschaftlich fokussiert

Wir bei Hertz&Selck widmen uns voll und ganz unserer Leidenschaft: Tabak. Dank unseres umfassenden Know-Hows über Aromenspezifikationen und die Geschmacksrichtungen der Target Brands entstehen maßgeschneiderte Lösungen für jeden Kunden.

Nachhaltig engagiert

Management und Vertriebsteam, Flavouristen und Experten der Anwendungstechnik: Sie alle begleiten und beraten unsere Kunden von der ersten Idee über das komplette Konzept bis zum fertigen Produkt und seiner Markteinführung. Von Auftrag zu Auftrag, von Jahr zu Jahr: Wir sind Ihr verlässlicher, kreativer und erfahrener Partner.

Ein Familienunternehmen mit Zukunft

1931

Hamburg, Hafenstadt, Handelsmetropole: 1931 legen die Hamburger Kaufleute Alfred Hertz und Carl Selck den Grundstein für eines der bekanntesten Tabakaromenhäuser weltweit. Ihr Geschäftsfeld sind ätherische Öle, Fruchtkonzentrate und Trockenfrüchte für die Lebensmittelindustrie.

1937

Hertz&Selck beginnt, mit Tabakaromen zu experimentieren und stellt damit die Weichen für die Zukunft. Der Firmensitz befindet sich nun in einem städtischen Gewerbeviertel in der Glashüttenstraße – allerdings nur für 11 Jahre: 1948 erfolgt bereits der Umzug in die nahe Bellealliancestraße.

1957

Das Geschäft bleibt in der Familie: Günther Hertz, Cousin von Gründer Alfred Hertz, ist Kommanditist, als auch Joachim Hertz – Sohn von Alfred – in das Unternehmen eintritt. In den deutschen Wirtschaftswunderjahren baut er den Bereich Tabakaromen systematisch aus, der Boom der „American Blend“ Zigarette tut sein Übriges. Der Umsatz mit Tabakaromen beträgt nun 20 Prozent.

Gründer Carl Selck setzt sich derweil zur Ruhe und wandert nach Amerika aus           

1966

Joachim Hertz wird nach neun Jahren im Unternehmen Geschäftsführer – und bleibt es bis 1995. Der Umsatz mit Tabakaromen beträgt jetzt 90 Prozent.

1972–2005

Felix Schiffer wird Kommanditist und Geschäftsführer bis 2008. Während dieser Zeit tritt die nächste Generation an: Seit 2001 ist Jan Hertz (rechts), Sohn von Günther Hertz, Kommanditist und Geschäftsführer; 2005 wird Lutz Dörning (links) Geschäftsführer.

2012

Der bisher letzte Umzug: Die Zentrale und Produktion von Hertz&Selck sind nun im Tarpenring 23 in der Nähe des Flughafens zu finden – auf einem Grundstück, das auch für zukünftige Erweiterungen genügend Raum bietet.

2013

Ein eigener Geschäftsbereich für Getränke wird aufgebaut.

2018

Der Neubau für die Erweiterung der Produktion am Tarpenring 23 beginnt. Mittlerweile zählt Hertz&Selck zu den erfolgreichsten Produzenten von Premiumaromen weltweit – mit 300 Kunden und dem Export in mehr als 60 Länder auf vier Kontinenten.

2020

Geschäftsführer Lutz Dörning geht nach 15 Jahren in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Nils Neugebauer (Foto), der das Unternehmen nun gemeinsam mit Jan Hertz leitet.