Über uns

Historie

Unsere Geschichte

Seit über 90 Jahren die Nase vorn

Voller Leidenschaft und Kreativität widmen wir uns seit über 90 Jahren der Entwicklung von Premium-Aromen. Das bedeutet aber nicht, dass wir an der Vergangenheit festhalten. Ganz im Gegenteil. Unsere Historie hat uns gezeigt, dass wir nur durch Pioniergeist, Innovationskraft und Wandlungsfähigkeit weiterkommen. So konnten wir zu einem der führenden Unternehmen am Markt werden. Und darauf sind wir besonders stolz.

Unsere Geschichte

Vom Familienunternehmen zum Global Player

1931

Hamburg, Hafenstadt, Handelsmetropole: 1931 legen die Hamburger Kaufleute Alfred Hertz und Carl Selck den Grundstein für eines der bekanntesten Tabak-Aromenhäuser weltweit. Ihr Geschäftsfeld sind ätherische Öle, Fruchtkonzentrate und Trockenfrüchte für die Lebensmittelindustrie.

1957

Das Geschäft bleibt in der Familie: Günther Hertz, Cousin von Gründer Alfred Hertz, ist Kommanditist, als auch Joachim Hertz - Sohn von Alfred - in das Unternehmen eintritt. In den deutschen Wirtschaftswunderjahren baut er den Bereich Tabakaromen systematisch aus, der Boom der „American Blend" Zigarette tut sein Übriges. Der Umsatz mit Tabakaromen beträgt nun 20 Prozent. Gründer Carl Selck setzt sich derweil zur Ruhe und wandert nach Amerika aus.

1966

Joachim Hertz wird nach neun Jahren im Unternehmen Geschäftsführer - und bleibt es bis 1995. Der Umsatz mit Tabakaromen beträgt jetzt 90 Prozent.

1972 – 2005

Felix Schiffer wird Kommanditist und Geschäftsführer bis 2008. Während dieser Zeit tritt die nächste Generation an: Seit 2001 ist Jan Hertz, Sohn von Günther Hertz, Kommanditist und Geschäftsführer; 2005 wird Lutz Dörning Geschäftsführer.

2012

Der Umzug: Die Zentrale und Produktion von Hertz & Selck sind nun im Tarpenring 23 in der Nähe des Flughafens zu finden - auf einem Grundstück, das auch für zukünftige Erweiterungen genügend Raum bietet.

2013

Ein eigener Geschäftsbereich für Getränke wird aufgebaut.

2018

Der Neubau für die Erweiterung der Produktion am Tarpenring 23 beginnt. Mittlerweile zählt Hertz & Selck zu den erfolgreichsten Produzenten von Premium-Aromen weltweit – mit 300 Kunden und dem Export in mehr als 60 Länder auf vier Kontinenten.

2020

Geschäftsführer Lutz Dörning geht nach 15 Jahren in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Nils Neugebauer, der das Unternehmen gemeinsam mit Jan Hertz leitet.

2021

Zum 90-jährigen Bestehen des Unternehmens: Relaunch des Firmen-Logos inklusive der Corporate Identity. In diesem Zusammenhang Veröffentlichung eines neuen Claims, der die Internationalität von Hertz & Selck noch einmal mehr unterstreicht.

2022

Nils Neugebauer verlässt das Unternehmen zum Ende des Jahres.

2023

Nach 22 Jahren übergibt Jan Hertz seine Position als Geschäftsführer an seine Nachfolgerin Bianca Hinrichsen, die das Unternehmen nun leitet.

Unsere Leistungen

Das können wir für Sie tun:

Von Tabak über Vaping bis hin zu Getränken: Wir kreieren maßgeschneiderte Aromen in Premiumqualität für Sie. Sie wollen Ihr Produkt modifizieren? Wir kennen die Anforderungen der Märkte und gehen auf Ihre Wünsche ein. Apropos Wünsche: Wir unterstützen Sie bei Bedarf gern mit zusätzlichen Services, wie zum Beispiel einer Vielzahl an Produktapplikationen.

Arbeiten, wo eine Erdbeere 300 Aromen hat: bei uns.

small image

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Wählen Sie einfach Ihr Interesse und Ihre Region und wir melden uns bei Ihnen.

* Pflichtangaben